Teilnehmen und Gestalten

Sie möchten aktiv sein? Im Täter-Opfer-Ausgleich bestimmen Sie, was besprochen und behandelt wird.

Friedliches Zusammenleben

Ein friedliches Zusammenleben ist Ihnen wichtig? Im Täter-Opfer-Ausgleich können Sie direkt über den künftigen Umgang miteinander reden.

Wiedergutmachung

Sie wollen eine gerechte Wiedergutmachung erhalten? Im Täter-Opfer-Ausgleich können Sie das direkt mit dem Beschuldigten aushandeln.

Verantwortung

Eine Tat lässt sich nicht rückgängig machen. Im Täter-Opfer-Ausgleich können Sie Verantwortung übernehmen.

1
2
3
4

Erfahrungen mit dem TOA

„Vor Gericht muss ich jedes Wort auf die Goldwaage legen, mir jedes Wort überlegen, bevor ich es ausspreche. Weil ja alles gegen mich verwendet werden kann. Beim Vermittlungsgespräch konnte ich wirklich das sagen, was ich denke. Auch wenn ich mal was falsch ausgedrückt habe. Da wurde einem dann auch nicht das Wort im Munde rumgedreht und man hat nicht mit dem Rücken an der Wand gestanden. Man hat wirklich das sagen können, was man denkt.“

 

-- Norbert F. (Beschuldigter)
5 Sep

Haben Sie Fragen?

Sie erreichen uns unter 01805 - 862 268